Sinn und Zweck

Das Advisory Board Benedict ist ein Gremium von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft oder privaten Institutionen. Die einzelnen Mitglieder verpflichten sich, ihre breite Vernetzung zu Gunsten der gemeinsamen und gemeinnützigen Aufgaben der Benediktiner einzusetzen. Sie stehen der Foundation Benedict finanziell oder beratend in juristischen, administrativen, kulturellen und wirtschaftlichen Fragen zur Seite und unterstützen das Fundraising.

 

Einmal jährlich findet ein kultureller Anlass statt. Dieser Tag bietet Gelegenheit, sich mit Repräsentanten und Führungskräften der Benediktiner zu treffen und auszutauschen sowie Kenntnisse vom Tätigkeitsbericht und von der Jahresrechnung zu nehmen. Aspekte der Benediktsregel werden näher beleuchtet; Forschungsergebnisse, Aufgaben und Tätigkeiten an der Hochschule Sant’Anselmo werden vorgestellt.